Estrich

    Estriche sind Glattestriche über einem rauhen Unterbau. Sie dienen der Aufnahme von Bodenbelägen (z.B. Fliesen, Teppiche, Laminat und Parkett) oder können selbst Nutzbeläge darstellen. Sie werden als

    Verbundestriche direkt mit dem Unterbau verbunden oder als schwimmender Estrich durch Zwischenlage von Feuchtigkeitssperren (Trennschicht) oder Wärme- und Schalldämmschichten vom Untergrund getrennt.

    Die Vorteile auf einen Blick:

    • Höhere Wärmeleitfähigkeit
    • sehr gute Wärmeregulierung
    • Schnelles Regulieren der Fussbodenheizung
    • energiesparend
    • nach 24 Std. begehbar
    • Bauzeitverkürzung
    • ebene Oberflächen
    • ohne Zusatzmittel für Fussbodenheizung einsetzbar, hierdurch weitere Kostenreduzierung

    Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK